Ballonfahrt

Lebendige Weser

Im Rahmen des 2. Aktionstages “Lebendige Weser” wurden drei Ballonfahrten im Extaler-Ballon verlost. Da der Start im letzten Jahr aufgrund des Wetters nicht durchgeführt werden konnte, wurde heute Ballon gefahren. Da hochsommerliche Temperaturen herrschten (34° Celsius eine Stunde vor Sonnenuntergang), musste leider einer der drei Gewinner am Boden bleiben: das maximal zulässige Startgewicht wäre überschritten worden. Die Gewinner zogen also Streichhölzer…

Als Mitfahrer nominierten sich Barbara von der Lippe und Marc Gittel.

Nach dem Start führte die Fahrt über Höxter am Flugplatz vorbei in nördliche Richtung. Unterwegs konnte das Kloster Corvey und das Rittergut Sonnenberg aus der Luft bewundert werden.

Nach einer Fahrtzeit von 70 Minuten und einer zurückgelegten Strecke von 20,5 Kilometern (Höchstgeschwindigkeit 42,2 Km/h!) erfolgte eine sportliche Landung auf einer Wiese bei Neersen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.