Reise USA

Durango – Pagosa Springs

Minus 7° Celsius und sonnig. Wir nehmen unser Frühstück wieder im Durango Diner ein. Es gibt wieder einen riesigen Teller mit diversen Eiern, Speck und grüner Chilisauce.

Gegen 9 Uhr starten wir. Um den Tag zu füllen, fahren wir zunächst durch Pagosa Springs weiter auf dem Highway 160 in Richtung Treasure Falls. Nach ein paar Fotos fahren wir zurück und nehmen zwei Bäder am Ufer des San Juan Rivera in Augenschein. Beide gefallen und nicht, nach dem Besuch der Touristeninformation schießen wir uns auf das Overlook Hot Springs ein. Aus dem Pool auf dem Dach habe man eine gute Aussicht auf die Stadt und den Fluss. Ausserdem ist es vom Preis her günstiger.

Zunächst checken wir jedoch im Hotel ein.

Baden

Essen

gefahrene Strecke 104 Meilen = 167 Kilometer
Unterkunft Alpine Inn of Pagosa Springs
gebucht über hotels.com
Preis gesamt 71,64 €
Bemerkung 1/2 Doppelzimmer, mit Frühstück

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.