Ballonfahrt

WWM Bad Hindelang – Tag 2 – Nachtrag

So, das Ballonglühen hat stattgefunden. Viele Zuschauer standen neben dem Startfeld und haben die beleuchteten Ballone bewundert.

Nach dem Glühen traf sich die Crew in einer Wirtschaft zu Wurstsalat und Rouladen. Bier gab es natürlich auch!

Mal schauen, wie sich der Wind am Alpenrand entwickelt. Der Ballonwetterbericht sieht Windboen voraus, der Mittelwind ist fahrbar.

Nach dem Briefing um 09:00 Uhr sehen wir weiter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.