Reise USA

Planung

Am 22. September geht es wieder über den Großen Teich:

Mit Flug US0703 von Frankfurt über Philadelphia nach Las Vegas. Nach zwei Nächten im Spielerparadies werde ich mich mit dem SUV auf den Weg in die Wüste und in Nationalparks machen und nach dem Überqueren der Rocky Mountains Kurs auf Albuquerque / Neu Mexico nehmen. Pünklich zur Eröffnung des weltgrößten Ballonfestivals werde ich dort eintreffen. Danach geht es Richtung Denver / Colorado und von dort über Charlotte / North Carolina wieder zurück nach Frankfurt. Insgesamt werde ich 16 Tage in Amerika verbringen, davon wieder einige Tage im Zelt in der großartigen Natur.

Ich nehme Euch gerne mit auf die Reise, ebenso wie mein MacBook. Da ich auf regelmäßige Internetzugänge hoffe (ausser in den Nationalparks – da sind ja zum Teil noch nicht mal Duschen), werde ich Euch mit neuen Berichten „beglücken“.

Also, schaut regelmäßig rein – es gibt auch Fotos von Hoodoos, Creeks, Canyons und Highways

geplant:

Montag, 22.09.2008 Fahrt mit dem ICE nach Frankfurt (Fahrkarte über eBay), Flug mit US Airways nach Philadelphia, weiter nach Las Vegas, Übernahme des SUV, Übernachtung im Plaza-Hotel (16,01 € pro Nacht über Expedia)
Dienstag, 23.09.2008 Einkaufen im Premium Outlet Center, Besuch der Outdoorwelt, Fotografieren, Geocachen. Lebensmittel und Campingbedarf gibt es bei Walmart.
Mittwoch, 24.09.2008 Fahrt durch das Valley of Fire nach St. George / Utah. Weiter nach Springdale / Utah. Zelt aufbauen auf dem Watchman Campground im Zion Nationalpark.
Donnerstag, 25.09.2008 Wanderung im Zion Nationalpark je nach Wetterlage (Angels Landing?). Abends Pizza und Bier im Zion Pizza & Noodle Co. Springdale.
Freitag, 26.09.2008 Weiterfahrt in Richtung Escalante / Utah. Wenn es die Woche vorher trocken war, fahre ich über Kanab / Utah und die Cottonwood Canyon Road. Wenn nicht, über den Bryce Canyon. Übernachtung im „Circle D„-Hotel.
Samstag, 27.09.2008 Weiter in Richtung Boulder / Utah. Wanderung zu den Calf Creek Falls. Übernachtung in Torrey / Utah.
Sonntag, 28.09.2008 Weiterfahrt nach Moab in den Arches Nationalpark. Abends zelten auf dem Campground „Devils Garden„.
Montag, 29.09.2008 Wanderungen im Nationalpark. Fotografieren und Geocachen.
Dienstag, 30.09.2008 Islands in the Sky, Dead Horse Point, Weiterfahrt nach ?
Mittwoch, 01.10.2008 ?
Donnerstag, 02.10.2008 Baden in den heißen Quellen von Ouray?, Fahrt über den One-Million-Dollar-Highway über Silverton nach Durango. ?
Freitag, 03.10.2008 Eintreffen in Albuquerque / Neu Mexico. Hotel: Motel 6. Ballonfestival
Samstag, 04.10.2008 Ballonfestival
Sonntag, 05.10.2008 Ballonfestival
Montag, 06.10.2008 Weiterfahrt in Richtung Norden. Santa Fe, Taos. Zelten an den Great Sand Dunes in Colorado.
Dienstag, 07.10.008 Weiterfahrt nach Denver. Übernachtung im Days Inn.
Mittwoch, 08.10.2008 Abgabe des Mietwagens am Flughafen. Abflug nach Charlotte / North Carolina. Weiterflug nach Frankfurt.
Donnerstag, 09.10.2008 Ankunft in Frankfurt. Mit dem ICE nach Hannover. Ausschlafen!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.